Einand Dinghy

Just sailing together and having fun

Elo-Zahlen
aero blog

ab 04.04.2023 treffen wir uns Dienstags ab 15:00 zum Einhand Dinghy Segeln im Becken an der Staumauer Starten werde ich mit dem E-Cat vom YCM · Yachtclub Möhnesee e. V..
Über diesen Link kommt Ihr in die Signal-Gruppe der Einhand Dinghys. Hier gibt es immer die näheren Infos. Und die Gruppe wird zur Voranmeldung genutzt.

  • es ist nie zu spät
    zum zweiten Mal war Stefan Dienstags beim YCM · Yachtclub Möhnesee e. V.. Nachdem er letzte Woche einen Laser ausprobiert hatte, haben wir ihm dieses Mal einen RS Tera ins Wasser geworfen. Es war viel Wind, 5 Bft, mit heftigen Böen. So war es mit den 3,7 m² Sport Segel doch etwas einfacher, sich an […]
  • Dinghy-Treff 26-02-2023
    Am letzten Sonntag haben sich wieder 5 Aero am Möhnesee zum segeln getroffen. Wetter: herrlicher Sonnenschein mit ein paar tiefziehenden Wolken. Gradient-Wind 3 Bft. aus NO. Der Wind wurde regelmäßig (5 Min.) thermisch verstärkt bzw. abgeschächt. So gab es Drücker mit 4-5 Bft, aber auch Phasen mit 2 Bft. Wenig Dreher, maximal 10-20° Zunächst haben […]
  • Segeltreff – 60 Jahre Jörn
    Zu meinem Geburtstag haben wir ein gemeinsames Wochenende an der Möhne verbracht. Vielen Dank an alle die dabei waren. Neben dem geselligen Teil wurde natürlich auch gesegelt. So konnten wir am Samstag und Sonntag je drei Wettfahrten machen. Leider hatten wir 6 Bft. und Regen, was den einen oder anderen davon abgehalten hat aufs Wasser […]
  • Einhand Dinghys Sorpesee
    Ein Bericht von Guido Bruch am Sonntag den 29.01.23 trafen sich 3 hartgesottene Laser- und Aerosegler zum Wassertraining am Sorpesee. Bei Temperaturen um -2,0°C waren kalte Finger und Füße angesagt. Wahrscheinlich durch den höheren Wasserstand, war der Wind aus SW mit 3-4 Bft relativ gleichmäßig, so daß man mit Freude über 2,5 Std einen Up […]
  • Treff am 29.01.
    ruhiges Winterwetter erwartete uns heute an der Möhne. Gegen Mittag erreichten wir + Grade. Anfänglich gab es Schwierigkeiten ein Schwert in den vereisten Schwertkasten zu stecken (1811). Aber mit viel Wasser und Geduld konnte es dann losgehen. Bei 2-3 Bft. legten wir uns einen Z-Kurs. Mal wieder Manöver- Training. Viele, viele Wenden und Halsen später […]
  • es ist nie zu spät
    zum zweiten Mal war Stefan Dienstags beim YCM · Yachtclub Möhnesee e. V.. Nachdem er letzte Woche einen Laser ausprobiert hatte, haben wir ihm dieses Mal einen RS Tera ins Wasser geworfen. Es war viel Wind, 5 Bft, mit heftigen Böen. So war es mit den 3,7 m² Sport Segel doch etwas einfacher, sich an […]
  • Dinghy-Treff 26-02-2023
    Am letzten Sonntag haben sich wieder 5 Aero am Möhnesee zum segeln getroffen. Wetter: herrlicher Sonnenschein mit ein paar tiefziehenden Wolken. Gradient-Wind 3 Bft. aus NO. Der Wind wurde regelmäßig (5 Min.) thermisch verstärkt bzw. abgeschächt. So gab es Drücker mit 4-5 Bft, aber auch Phasen mit 2 Bft. Wenig Dreher, maximal 10-20° Zunächst haben […]
  • Segeltreff – 60 Jahre Jörn
    Zu meinem Geburtstag haben wir ein gemeinsames Wochenende an der Möhne verbracht. Vielen Dank an alle die dabei waren. Neben dem geselligen Teil wurde natürlich auch gesegelt. So konnten wir am Samstag und Sonntag je drei Wettfahrten machen. Leider hatten wir 6 Bft. und Regen, was den einen oder anderen davon abgehalten hat aufs Wasser […]
  • Einhand Dinghys Sorpesee
    Ein Bericht von Guido Bruch am Sonntag den 29.01.23 trafen sich 3 hartgesottene Laser- und Aerosegler zum Wassertraining am Sorpesee. Bei Temperaturen um -2,0°C waren kalte Finger und Füße angesagt. Wahrscheinlich durch den höheren Wasserstand, war der Wind aus SW mit 3-4 Bft relativ gleichmäßig, so daß man mit Freude über 2,5 Std einen Up […]
  • Treff am 29.01.
    ruhiges Winterwetter erwartete uns heute an der Möhne. Gegen Mittag erreichten wir + Grade. Anfänglich gab es Schwierigkeiten ein Schwert in den vereisten Schwertkasten zu stecken (1811). Aber mit viel Wasser und Geduld konnte es dann losgehen. Bei 2-3 Bft. legten wir uns einen Z-Kurs. Mal wieder Manöver- Training. Viele, viele Wenden und Halsen später […]